3D-Druck einer Situation oder Projektes

11. November 2021

Unser Mitarbeiter Max Hofmann ist im 3D-Druck aktiv geworden und bietet unseren Kunden 3D-Drucks an. Dieser kleinformatige Druck hat für die Projekte einen grossen Mehrwert, da sich alle Beteiligten beispielsweise zukünftige Projekte besser vorstellen oder in bestehende Situation leichter hineinversetzen können.

Es freut uns mitteilen zu können, dass die GIS-PLAN AG für Geoinformation nun auch in der Lage ist bestehende Siedlungsgebiete als solche oder mit zusätzlich geplanten Bauvorhaben / Projekten mittels 3D-Drucker für unsere Kunden zu erstellen. Diese Möglichkeit dient insbesondere dem besseren Verständnis für Personen, welche nicht täglich mit Bauvorhaben in Verbindung stehen. Die Visualisierung von geplanten Vorhaben auf eine einfache Art und Weise dient der einfacheren Beurteilung eines Projekts im Gesamtkontext.

Das Begutachten des Modelles in einem handlichen Format hilft bei der Einordnung der Baukörper und Dimensionen in die dafür vorgesehene Umgebung. Die virtuelle Ansicht, welche erstellt wird vor dem 3D-Druck, kann ebenfalls innert kurzer Zeit erzeugt und vielseitig eingesetzt werden, aber vor allem das Haptische ist ein Faktor den unsere Kunden zusätzlich wertschätzen.

Aus diesem Grund werden wir in diesem Segment weiterhin innovativ voran gehen und Ihnen bei Fragen und Bedürfnissen gerne zur Seite stehen.

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ausblenden